MS 24.12.2003 "Weihnachtslieder im Johannes Hospiz"

Von den Franziskanerinnen des hl. Franziskus liebevoll eingekleidet, haben 3 Engelchen, begleitet von Schwester M. Manuela und Schwester M. Stephanie, den Bewohnern und ihren Verwandten und Freunden ein Gedicht aufgesagt und Lieder gesungen. Das Bild zeigt von links Schwester M.Manuela, Dr. med.... mehr »

WN 18.12.2003 "Zahngoldspende"

Zahngold wurde zu Geld. 11.800,- EUR überreichte Dr.Dr. Dieter Pack vom Münsterischen Zahnärzteverein an den Förderverein der Sankt Antonii-Erzbruderschaft. Deren Chronist Friedbert Schulze nahm mit dem Geschäftsführer des Johannes-Hospizes Ludger Prinz den Scheck... mehr »

WN 4.12.2003 " Weihnachtsgeschenk der Pensionäre der Stadtwerke"

Das Hospiz im St. Mauritz-Viertel, das Johannes-Hospiz, erhält in diesem Jahr das "Weihnachtsgeschenk" der Pensionäre der Stadtwerke in Höhe von 2000,- Euro. Bis vor zwei Jahren bekamen die pensionierten Mitarbeiter zu Weihnachten eine kleine Anerkennung. Letztes Jahr haben sich die... mehr »

WN 21.11.2003 "Spende statt Geschenke" - Firma Bröker spendet für das Johannes-Hospiz

Zur Inbetriebnahme ihrer neuen Geschäftsräume in den Speichern der ehemaligen Kaserne in Coerde bat die Firma Bröker Catering ihre Gäste um eine Spende für die Hospizbewegung. Dabei kamen 7.300,- Euro zusammen. Über eine Spende in Höhe von jeweils 3.650,-EUR freuen... mehr »

Meditation. Eine neue Seite

Berlin/Münster (ln) - Die Homepage des Johannes-Hospiz Münster bietet zum 1. Advent eine neue Seite. Unter dem Titel "Meditation" werden Texte, Betrachtungen, Gedanken zu Versen aus der Bibel und Gebete veröffentlicht. Die Seite soll das Anliegen des Johannes-Hospiz Münster... mehr »

WN 7.11.2003 "Ines Krome singt und Luca Zamperoni liest für das Johannes-Hospiz"

Zwei Künstler im KapuzinerklosterKonzert und Lesung für Johannes-HospizMünster. Die Konzert- und Opernsängerin Ines Krome singt am Sonntag (9. November) um 17 Uhr in der Kapuzinerkirche, Kapuzinerstraße 27-29. Krome ist an den Städtischen Bühnen Münster... mehr »

MZ 22.06.2003 "Mit Würde und allen Sinnen"

Münster.Manchmal kostet ein Tag der offenen Tür mehr Überwindung auf Seiten der Eingeladenen."Mulmig ist ganz vielen," weiß Michael Roes, der das Johannes-Hospiz leitet und Samstag zum dritten Mal dem "mutigen" Publikum öffnete. Tod und Sterben seien in der Gesellschaft... mehr »

WN 18.06.2003 "Im Austausch mit Feuer und Rost"

MünsterDiese beiden Künstlerinnen sind bislang in Münster noch nicht in Erscheinung getreten, und es ist auch mehr oder weniger einem Zufall zu verdanken, dass Margret Sandmann und Gina Rohrsen sich am kommenden Samstag zum ersten Mal in einer Ausstellung gemeinsam der... mehr »

WN 21.05.2003 "Begegnung mit Leben und Sterben"

Von Martina DöbbeMünster.Wir alle wissen, dass wir sterben müssen, wir kennen nur Ort und Stunde nicht, und somit weiß auch keiner von uns, ob wir nicht auch eines Tages die Hilfe eines Hospizes benötigen werden. Zitat aus einem Text, zu finden im Buch Leben im Hospiz.... mehr »

2004 <<  >> 2002