Aktuelles

Premiere: Benefiz-Volleyballspiel für das Johannes-Hospiz

14.02.2024

Eine besondere Premiere: ein Benefiz-Volleyballspiel zugunsten des ambulanten Hospizdienstes Königskinder und des Johannes-Hospiz.   Es spielen die Orderbase Volleys Münster gegen den... mehr

Studentenorchester Münster fasziniert mit „Zeitenwende | Wendezeit“

29.01.2024

Semesterabschlusskonzerte am 25./27. Januar in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen zugunsten des Johannes-Hospiz  . . . Mit einer faszinierenden künstlerischen Darbietung hat das... mehr

Semesterabschlusskonzerte: Zeitenwende | Wendezeit

18.01.2024

Semesterabschlusskonzerte des Studentenorchesters Münster zugunsten des Johannes-Hospiz  . . . „Zeitenwende | Wendezeit“ – diesen spannenden Titel hat das... mehr

Zahngold-Spende für das Johannes-Hospiz

17.01.2024

Die Patientinnen und Patienten aus 30 Zahnarztpraxen spendeten ihr ausgedientes Zahngold einem guten Zweck: das in 2023 gesammelte Zahngold im Wert von 97.169,50 Euro kommt dem Johannes-Hospiz... mehr



Weitere Presseberichte finden Sie hier.

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Um unseren Hospizbewohnern bis zuletzt ein Leben in Würde ermöglichen zu können, aber auch für den ambulanten Dienst und die Trauerbegleitung benötigen wir Ihre Spende. – Herzlichen Dank.

Unser Spendenkonto

Darlehnskasse Münster
IBAN: DE30 4006 0265 0002 2226 00
BIC: GENODEM1DKM

... oder spenden Sie hier:

Sofort spenden

Hilfe für die Ukraine  

Regelmäßig spenden

Aktion Helferhände

Stiftung Johannes Hospiz

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner:

Ludger Prinz
Geschäftsführung
Telefon: 0251 9337-626
info@johannes-hospiz.de



     

MEDITATION: Tu dich auf, o Erde, und lass Gerechtigkeit sprießen

Weihnachten 2023

Es ist in diesem Jahr eine sehr kurze Adeventszeit. Nur 22 Tage lang. Die ersten beiden Türchen an den Adventskalendern waren gewissermaßen nur der Anlauf. Der Advent hat am 3. Dezember... mehr

Magazin KAIROS

Nr. 56 │ Dezember 2023

Diese Themen erwarten Sie in der aktuellen Ausgabe unseres Magazins: „Vom ersten zum letzten Mal im Leben“ – das war der Grundgedanke des diesjährigen Welthospiztages. Am... mehr