MZ 12.10.2004 "Spendendosen gespendet"

Über 40 Spendendosen stellte Schreinermeister Norbert Bußmann (l.) kostenlos für das Johannes-Hospiz her. Sie werden an verschiedenen Orten aufgestellt, und mit dem gesammelten Geld wird die Arbeit des Hospiz unterstützt. Über diese Geste freuten sich Hospizleiter Michael... mehr »

MZ 28.9.2004 "Friedliches Zusammenleben der drei monotheistischen Weltreligionen"

Münster. "Wenn man sich nicht kennt, wird man einander zum Feind", zitierte der Imam der DITIB Moschee, Mehmet Ergüney, ein türkisches Sprichwort. Die Christen, Juden und Muslime Münsters nehmen sich den Spruch schon lange zu Herzen und veranstalten bereits zum fünften Mal... mehr »

MZ 12.8.2004 "Kochen für das Hospiz"

Münster - Ihre Aufgabe ist es, sterbenden Menschen den Abschied vom Leben leichter zu machen. Sich um die medizinische Versorgung zu kümmern und ein offenes Ohr und Herz zu haben. Ute Armborst ist Krankenschwester im Johannes-Hospiz " und das rein ehrenamtlich."Ich habe mich schon als Kind... mehr »

JH 16.7.2004 "Erlöse aus Golfturnier gespendet"

3.820,- Euro spendete die St. Antonii-Erzbruderschaft von 1350 dem Johannes-Hospiz. Das Geld ist der Erlös aus einem Golfturnier des Golfclubs Münster-Tinnen, das von den Rechtsanwälten Dr. Harnischmacher, Löer und Wensing gesponsert wurde. Dr. Christoph Harnischmacher und... mehr »

WN 1.07.2004 "Leben im Sterben - Sterben im Leben"

Das Johannes-Hospiz öffnete - wie in jedem Jahr - seine Pforten für die Münsteraner, die dieses Angebot annahmen. Es wurden nicht nur Einblicke in die Räumlichkeiten des Johannes-Hospizes gewährt, darüber hinaus fand auch eine künstlerische Auseinandersetzung mit... mehr »

WN 30.06.2004 "Golftunier für das Johannes-Hospiz"

96 Spieler traten beim Golfclub Tinnen an Münster - 96 Spieler aus 21 verschiedenen Golfclubs; zehn Turnierteilnehmer, die ihr Handicap zum Teil deutlich verbessert haben; eine Tombola, bei der 1500 Lose verkauft wurden " das schon traditionelle Wettspiel "Members & Guests" im Golfclub... mehr »

JH 26.6.2004 "Ulrich von Dobschütz liest im Johannes-Hospiz"

Aufgrund des großen Zuspruchs, den die Buchlesung am Tag der offenen Tür im letzten Jahr fand, hat das Johannes-Hospiz versucht für den Tag der offenen Tür einen Prominenten aus dem schauspielerischen Milieu zu gewinnen.Der aus dem Fernsehen bekannte Schauspieler Herr Ulrich von... mehr »

JH 14.05.2004 "IHR GEBET hilft weiter!"

Münster/Berlin (ln) - "Gebet" heißt die neue Internetseite des Johannes-Hospiz Münster. Hier können Besucherinnen und Besucher der Seite ihr persönliches Gebet weitergeben oder ihr Lieblingsgebet mitteilen. Beten ist ein Geben und Nehmen, Beten ist Kommunikation. Mit dieser... mehr »

WN 12.05.2004 "Hospiz-Betten sind wie Magneten"

Von Günter BenningMünster. Die Sterbenden sind unsere Lehrmeister. Prof. Christoph Student, einer der Mitbegründer der deutschen Hospiz-Bewegung, sagte diesen simplen Satz gestern im Franz-Hitze-Haus gleich mehrfach.Offensichtlich versteht er sich nicht von selbst. Vor 200 ehren- und... mehr »

MZ 12.05.2004 "Zukunft der Hospizidee"  

Münster - Sie haben bereits viel erreicht, sehen jedoch keinen Grund, sich selbstzufrieden zurückzulehnen. Vielmehr besteht in den Augen der Verfechter einer würdigen Sterbebegleitung weiterhin Spielraum für Verbesserungen.Daher unterstand der gestrige 2. Nordwestdeutsche... mehr »

MZ 3.03.2004 Ralf Bauer "Jeder Tag ist ein Geschenk"

Münster - Die Begriffe Alltag und Highlight können, je nach Sicht des Betrachters, himmelweit auseinander liegen. Können aber auch kaum von einander zu trennen sein.Wer den sicheren Tod vor Augen hat, für den ist es ein Highlight, normalen Alltag zu erleben."Auch wenn wir sowieso... mehr »

MS 4.01.2004 "Hans Korte, Barbara Rath und Anett Kohsek im Johannes Hospiz"

Der aus Film und Fernsehen bekannte Schauspieler und Grimme- sowie Deutscher Fernsehpreisträger Hans Korte hat am 4. Januar 2004 im Johannes-Hospiz Münster gemeinsam mit seiner Ehefrau Barbara Rath beeindruckende Texte zur Weihnachtszeit und von den drei Königen gelesen. Die Leipziger... mehr »

WN 4.01.2004 "Großartige Veranstaltung" Lesung mit Hans Korte und Barbara Rath

MünsterGanz besondere Gäste hatten gestern die Bewohner des Johannes-Hospizes. Schauspieler Hans Korte und seine Frau Barbara Rath lasen im Andachtsraum weihnachtliche Texte zum Dreikönigsfest. Dazu sang die Leipziger Sängerin Anett Kohsek Weihnachtslieder, begleitet von Bruder... mehr »

2005 <<  >> 2003