WN, 15.07.2019, Die 100 Betten sind angekommen

- Pressemitteilung - Hilfstransport in die Ukraine Münster-West.  Ein Hilfstransport mit 100 Betten und Nachttischen in die Ukraine startete jüngst ab der Gievenbecker Oxford-Kaserne.  Ludger Prinz, Geschäftsführer des Johannes-Hospizes, hatte (wie berichtet) durch... mehr »

top magazin Münster/Münsterland 2-2019, Exklusiver Benefizabend zugunsten des Johannes-Hospiz

20 Jahre professionelle Sterbe- und Trauerbegleitung In Würde bis zum Tod leben – mit dieser Maxime betreut das Team des Johannes-Hospiz Münster seit 20 Jahren alte sowie schwer kranke Menschen auf ihrem letzten Weg. Ein Jubiläum, das mit einem erstklassigen Benefizabend... mehr »

Dein Münster, 09.07.2019, Vorbereitungen zum 20-jährigen Jubiläum des Johannes-Hospizes

Die Kooperation mit dem Johannes-Hospiz in Münster, hat seit vielen Jahren am Hansa-Berufskolleg Tradition. Grund genug, das Hospiz im Rahmen der Vorbereitungen zum zwanzigjährigen Jubiläum zu unterstützen. Wie schon zum 15jährigen Jubiläum des Johannes-Hospizes... mehr »

Der Monat, 01.07.2019, Tag der offenen Tür in Haus und Garten am Samstag, 31.08.2019

20 Jahre Johannes Hospiz am Hohenzollernring - Informatives Programm mit Werner Schulze Erdel und namhaften Künstlern Mit einem Gottesdienst in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen beginnt der Tag der offenen Tür im stationären Johannes- Hospiz. Ab 11 Uhr beginnt der Tag im... mehr »

27.06.2019, Hilfe für die Ukraine

Pressemitteilung - LKWs transportieren 100 Betten und Nachtische Begonnen hat alles im Sommer 2018:  Krankenschwester Heike Bönninghausen aus dem Johannes-Hospiz in Münster nutzte die Gelegenheit zu einer Hospitation in einem Hospiz in der Ukraine. Schon häufiger hatte sie... mehr »

WN, 10.06.2019, Begleitung auf dem letzten Weg

Benefizabend für Johannes-Hospiz  Münster - Ein Benefiz-Abend für das Johannes-Hospiz fand im Zwei-Löwen-Club statt. Für die Musik sorgten die Zucchini Sistaz. Von André Daub Philomena Brinkbäumer erinnert sich gerne an eine 95-jährige... mehr »

WN, 04.05.2019, Johannes-Hospiz plant 20-jähriges Bestehen

Pressemitteilung Münster: Im Sommer 2019 feiert das Johannes-Hospiz sein zwanzig jähriges Bestehen. Es sind Themenwochen geplant mit einer Ausstellung in der Bezirksregierung am Domplatz, zahlreiche Informationsveranstaltungen, Lesungen und ein Tag der offenen Tür im... mehr »

WN, 29.04.2019, Würdevolle Versorgung

Hospiz- und Palliativversorgung Münster Münster - Der Arbeitskreis Hospiz- und Palliativversorgung möchte die Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen verbessern. Alle Beteiligten unterzeichneten jetzt eine Charta. Damit sollen neue Standards für eine würdevolle... mehr »

WN, 19.04.2019, Brennender Stern im Herzen

Junge Sterbebegleiterinnen Münster - Sie sind jung und haben ihr Leben noch vor sich – dennoch beschäftigen sich Aruna Lehr (20) und Maike Dirksmeyer (25) auch mit dem Tod. Für den Ambulanten Hospizdienst begleiten die beiden andere Menschen beim Sterben. Maike Dirksmeyer (25)... mehr »

WN, 17.04.2019, Hilfe mit heiterem Programm

Johannes-Hospiz lädt zum Benefiz-Abend Münster - Der Bedarf ist groß, die zehn Zimmer im Johannes-Hospiz sind auch derzeit komplett belegt – von Menschen, die hier würdevoll in familiärer Atmosphäre die letzten Wochen oder mitunter auch Monate ihres Lebens... mehr »

WN, 02.04.2019, Hilfe für Hospiz in der Ukraine

Flohmarktteam sammelte 1200 Euro MÜNSTER-ROXEL. „Hilfe auf Augenhöhe“ – unter dieser Überschrift hat unsere Zeitung 2018 über die Hilfsaktion des Johannes-Hospizes für ein Hospiz im ukrainischen Iwano Frankiwsk berichtet. Das Flohmarktteam Roxel hat diesen... mehr »

WN, 15.03.2019, Ein Lächeln in schwersten Stunden

Zehn Jahre ambulanter Dienst am Johannes-Hospiz

Von Björn Meyer Münster. Für Claudia Bonenkamp, Alexandra Hieck und Achim Wasserfuhr macht es keinen Unterschied, ob die Menschen, auf die sie treffen, arm oder reich sind. Es ist dem Trio auch egal, zu welcher Religion ihr Gegenüber sich zugehörig fühlt. Ob er oder... mehr »

WN, 05.02.2019, Kostenloser Kaffee fürs Hospiz

Gerne sind die Mitarbeiter aus dem Hause Vollmer Kaffee der Einladung in das Johannes-Hospiz gefolgt. Das bekannte Unternehmen mit Sitz in Altenberge ist allen Liebhabern von gutem Premiumkaffee bekannt. Schon im Jahr 1936 begann die Unternehmensgeschichte mit einem kleinen Kolonialwarenladen in der... mehr »

WN, 04.01.19, Zahnärzte unterstützen Johannes-Hospiz

(Pressemitteilung)

Erfolgreiche Spendenaktion seit 17 Jahren Es ist schon eine gute Tradition des Münsterischen Zahnärztevereins, sich mit der jährlichen Zahngoldspende für das Johannes-Hospiz Münster zu engagieren. Die Mitgliedspraxen des Zahnärztevereins, deren Inhaber auch... mehr »

>> 2018