Aktuelles

Wir sind weiter für Sie da.

Als Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen CoViD-19-Epidemie fallen alle Veranstaltungen des Johannes-Hospiz aus.

Bitte informieren Sie sich an dieser Stelle über eine Wiederaufnahme des Veranstaltungsbetriebs. Wir informieren Sie sobald sich Änderungen ergeben. – Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Alle Ansprechpartner  sowohl im stationären Hospiz, wie auch im ambulanten Dienst, in der Akademie, der Seelsorge und Trauerarbeit  sind weiterhin telefonisch für Sie erreichbar.

Auch persönliche Gespräche mit dem Ambulanten Hospizdienst und der Trauerbegleitung sind jetzt – unter Einhaltung aller erforderlichen Schutzmaßnahmen – wieder möglich.

Ihr Team des Johannes-Hospiz

Stellenangebot

Wir suchen unbefristet ab Oktober 2020

zwei Pflegefachkräfte (m/w/d)

für den Nacht- und Bereitschaftsdienst mit je einem Stellenumfang von 8,75 Wochenstunden oder alternativ eine Pflegefachkraft mit einem Stellenumfang von 17,5 Wochenstunden.

 

zum Stellenangebot

Aktuelle Presseberichte

Kleine Gartenkonzerte im Johannes-Hospiz

WN │ 02.07.2020

Ein sommerlicher Nachmittag im Garten des Johannes-Hospizes mit Chansons und Jazz: Beim herzerfrischenden Duo „Brot und Tulpen“ geht es um die große Liebe, kleine Reihenhäuser,... mehr

Eine Schatzsuche der Mitmenschlichkeit

dein-ms.de │ 26.05.2020

Schnitzeljagd und Schatzsuche waren schon immer ein Abenteuer und die Krönung vieler Kindergeburtstage. Heute heißt es Geocaching und ist gerade in diesen Zeiten ein tolle... mehr

Trauerbegleitung für junge Erwachsene

Kirche+Leben │ 24.05.2020

Junge erwachsene Menschen trauern nicht wie Kinder und auch nicht wie Erwachsene. Ihre Trauer drückt sich anders aus. Denn ihre Lebenssituation ist eine andere, die Sprache auch und so... mehr

Ambulanter Hospizdienst: Wir sind für Sie da

dein-ms.de │ 11.05.2020

Seit zehn Jahren ist der Ambulante Hospizdienst (AHD) des Johannes-Hospizes in Münster und Umgebung tätig. Mehr als vierzig ehrenamtliche MitarbeiterInnen begleiten schwerstkranke und... mehr



Weitere Presseberichte finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin für Presse-Informationen: Sabine Lütke Schwienhorst │

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Um unseren Hospizbewohnern bis zuletzt ein Leben in Würde ermöglichen zu können, benötigen wir Ihre Spende. – Herzlichen Dank.

Unser Spendenkonto

Darlehenskasse Münster
IBAN: DE30 4006 0265 0002 2226 00
BIC: GENODEM1DKM

... oder spenden Sie hier:

Sofort spenden

Regelmäßig spenden

Aktion Helferhände

Stiftung Johannes Hospiz



     

MEDITATION: Vergelt's Gott! – Segne es Gott!

Gute Dinge brauchen Unterstützung

Wer ein „Vergelt’s Gott!“ bekommt, wird nicht mehr mit einer anderen Entlohnung rechnen. Vielleicht hat er sie auch gar nicht erwartet. Bitte und Danke sagen zu können, das ist... mehr

Magazin KAIROS

Juni 2020

Zentrales Thema der Juni-Ausgabe unseres Magazins ist die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die tägliche Arbeit im Hospiz. Statt eines Editorials lässt uns Geschäftsführer... mehr